Interessengemeinschaft Hallertauer Modelleisenbahner e.V. - Alois
Amperkanal-Brücke in Haag
Einstieg
AKTUELL
Vorbild
Definition...
Modell (IHMB)
Wir stellen uns vor
Alois
Enzelhausen
Haag a.d. Amper
Amperkanal
Abzw. Hagenau
Landwirtschaft
Dorf
Gewerbe
Brücken
Schattenbahnhöfe
Schloss Haag
Unsere Module
Fahrtage/Fotogalerie
Vereins-Chronik
Jugend
Auszeichnungen
Vorbild + Modell
Veranstaltungs-Archiv
unbekannte Fotos
www.bockerl.de
letzte Änderungen
Seitenübersicht
Links
Impressum, Hinweise
Verfasser
Gästebuch
Gästebuch
.

Streckenmodule: Amperkanal-Brücke


Am 29.04.1945 wurde kurz vor Kriegsende die Brücke über die Amper, wie auch die Brücke über den Amperkanal gesprengt. Während die Eisenkonstruktion über die Amper ein paar Monate später durch ein gebrauchtes, aber intaktes Brückenteil ersetzt wurde, war die Wiederherstellung des Betonbauwerks über den Amperkanal schwieriger.
Durch den Umstand, daß sich direkt neben der gesprengten Bahnbrücke eine Straßenbrücke befand (und heute immer noch befindet), kam man kurzerhand auf die Idee, diese als Behelfsbrücke zu benutzen und die Gleise entsprechend zu verschwenken. Nachdem aber so die Straßenbrücke für die Bauern zum Erreichen ihrer Felder nicht mehr nutzbar war, mußte ein provisorischer Bahnübergang in Höhe des Kanaldamms angelegt werden. Erst 6 Jahre später, 1951, fand das Provisorium wieder ein Ende.
Wiederherstellung der Kanalbrücke um 1950, Foto: Holzer/Schmalzl, mit freundlicher Genehmigung
Wiederherstellung der Kanalbrücke um 1950

Wiederherstellung der Kanalbrücke um 1950 Wiederherstellung der Kanalbrücke um 1950 Wiederherstellung der Kanalbrücke um 1950

Drei Segmente mit insgesamt 210cm stellen den Zustand um 1950 mit dem verschwenkten Gleis dar. Die Straßenbrücke mußte mit schweren Eisenträgern verstärkt werden, um die hohen Lasten aufnehmen zu können. Trotzdem war der Behelf nur für Triebwagen zugelassen. Güterzüge mit Dampfloks konnten nicht darüber fahren. In dieser Zeit endeten alle Ng in Haag und wurden ausschließlich von Wolnzach her angefahren.

Im Modell setzen wir uns aber über diese hemmende Betriebseinschränkung hinweg...

Zurück zum Einstieg Abzweig Hagenau .