Interessengemeinschaft Hallertauer Modelleisenbahner e.V. - IHMB - Fahrtage 2014
Grundschule Rudelzhausen, Dez. 2006, Foto: Graßl
Einstieg
AKTUELL
Vorbild
Definition...
Modell (IHMB)
Wir stellen uns vor
Unsere Module
Fahrtage/Fotogalerie
Dez 2014
Dez 2013
Dez 2012
Okt - Dez 2011
Dez 2010
Sommer 2010
April 2009
Dez 2007
Dez 06 - Jan 2007
Nov-Dez 2005
Dez 2004
Dez 03 - Jan 04
Mai 2003
Mrz 2002
Zusatzaktionen
Ferienprogramm
Auszeichnungen
Vereins-Chronik
Vorbild + Modell
Veranstaltungs-Archiv
unbekannte Fotos
www.bockerl.de
letzte Änderungen
Seitenübersicht
Links
Impressum, Hinweise
Verfasser
Gästebuch
Gästebuch
.

Fahrtage Dezember 2014

Erstmals boten wir in der Vorweihnachtszeit zwei Ausstellungen hintereinander, wobei die zweite die ungleich größere sein war:

Haag a. d. Amper, Ausstellungsraum im Rathaus

07.12.2014 von 13:00 bis 18:00 Uhr

Wegen der großen Ausstellung in Wolnzach eine Woche später bauten wir zwar nur ein relativ kleines Arrangement auf, dafür gab es viele andere und neue Attraktionen für große und kleine Eisenbahnliebhaber.

An dem Tag bot unser Markus seine Dienste an, Loks zu reinigen und kleinere Reparaturen auszuführen.

leuchtende Kinderaugen

Wolnzach, Volksfesthalle

12.12.2014 von 18:00 bis 21:00 Uhr
13.12.2014 von 16:00 bis 21:00 Uhr
14.12.2014 von 14:00 bis 21:00 Uhr


Im Jahre 2014 feierte Wolnzach seine 1200-Jahre. Zugleich besteht die Strecke Rohrbach-Wolnzach seit 1894. Wir IG Hallertauer Modelleisenbahner e.V. haben uns am 24.4.2002 erstmals zusammengefunden. Dadurch ergibt sich das Zahlenspiel 1200 Jahre - 120 Jahre - 12 Jahre.

Wir haben das dreifache Jubiläum zum Anlass genommen, in Wolnzach eine Ausstellung zu halten.

Mit einer Länge von 64 Metern war das Arrangement das größte seit der Jubiläumsausstellung im Jahr 2009.

Arrangement Wolnzach 2014
Der Arrangementplan zur Ausstellung
Plakat zur Ausstellung in Wolnzach 2014


Wir boten nicht nur eine große modulare Modellbahnanlage mit vielen neuen Modulen, sondern die Ausstellung schloß sich direkt und ebenerdig am Wolnzacher Christkindlmarkt an. Dieser traditionelle Markt hat sich mittlerweile zu einem überregionalen Anziehungspunkt entwickelt und findet teilweise in der Halle, teilweise auf dem Volksfestgelände im Freien statt.


Arrangement Wolnzach 2014
Zu sehen gab es die weiten Landschaften der Hallertau...

Arrangement Wolnzach 2014
...Bewährtes wie der Bahnhof Enzelhausen...

Arrangement Wolnzach 2014
...Neues wie der neu aufgelegte Bahnhof von Attenkirchen mit Weinert-Gleismaterial...

Arrangement Wolnzach 2014
...oder wunderschöne Zuggarnituren der Königlich Bayerischen Staatsbahn in der Modellbahn-Epoche I auf dem Ast nach Wolnzach.


Arrangement Wolnzach 2014 Arrangement Wolnzach 2014
In nur drei Tagen kamen knapp 4000 Besucher. Mit einem solchen Andrang haben wir nicht gerechnet und mußten deshalb mehrmals eilig Eintritts-Fahrkarten nachdrucken. Trotz der hauptsächlich abendlichen Öffnungszeiten waren es diesmal auffällig viele Familien mit Kinder. Das Arrangement kam sehr gut an, und wir freuen uns noch immer über die zahlreichen lobenden Zusprüche. :-)

Führerstandsmitfahrten


Führerstandsmitfahrt auf der Strecke Bockerlhausen - Haag - Attenkirchen - Enzelhausen - Wolnzach


Führerstandsmitfahrt in der Gegenrichtung (Wolnzach - Enzelhausen - Attenkirchen - Haag - Bockerlhausen)


Führerstandsmitfahrt auf dem Nebenast (Enzelhausen - Thonhausen)


Führerstandsmitfahrt in der Gegenrichtung bis zum Schattenbahnhof (Thonhausen - Enzelhausen - Wolnzach - Schubsenhofen)




Zurück zum Einstieg Fahrtage Dezember 2013 .